Wilde Familie

Familienfreizeit im Nationalpark Schwarzwald

Umwelt
Aufenthalt 6 Tage
Kinder 5 - 12 Jahre
Familien mit Kindern von 5 bis 12 Jahren

Lust auf Abenteuer? Lust auf Wildnis? Und das im Schwarzwald? An der Umwelt-Jugendherberge Herrenwies im Nationalpark Schwarzwald ist das möglich!

Mit der ganzen Familie, über Stock und Stein, sind wir unterwegs, um Wildnis zu entdecken und zu erfahren. Für Groß und Klein ist es wichtig, zu sehen, zu spüren und Zeit zu haben. Wir wandern auf schmalen Pfaden zu einem beindruckenden Wasserfall und kochen am Lagerfeuer.
Der Ausflug in ein abenteuerliches Flusstal, zur wilden Murg, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Abend lockt uns die Nacht mit all ihren Geheimnissen.

Beim Schnitzen mit Grünholz wird jedes Kind zum Schnitzmeister und darf sein eigenes professionelles Outdoor-Messer mit nach Hause nehmen.
Gestalten mit Naturmaterialien, ruhige Momente und Möglichkeiten, sich mal zurückzuziehen und einen Gang runter zu schalten, runden die erlebnisreichen Tage ab.
Neugierig? Willkommen in der Wildnis!

Ostermontag, 22.04.2019

ab 16:00 – 17:30 Uhr: Anreise, in Ruhe ankommen
17:45 Uhr: Begrüßung im Speisesaal
18:00 – 18:45 Uhr: Abendessen
19:30 – 20:30 Uhr: kleine Sternenwanderung (für die ganze Familie*)
21:00 Uhr: Gemütliches Beisammensein, die Familien lernen sich kennen. (für die Erwachsenen)

Dienstag, 23.04.2019

8:00 – 8:45 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 11:30 Uhr: Der Wildnis auf der Spur, Erkundungstour am Bach entlang (für die ganze Familie*)
12:00 – 12:45 Uhr: Mittagessen und Mittagspause
14:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
ab 13:30 - 17:00 Uhr: Offene Werkstatt: Grünholz schnitzen und ein Waldmobile bauen (für Kinder und interessierte Erwachsene)
18:00 – 18:45 Uhr: Abendessen
19:30 – 21:00 Uhr In Nacht und Dunkelheit Abenteueraktion (für die ganze Familie*)

Mittwoch, 24.04.2019

8:00 – 8:45 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 14:00 Uhr: An wilden Wassern, Wanderung mit Lunchpaketen zu den Gertelbach-Wasserfällen
15:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
ab 15:30 Uhr: Kochen am Lagerfeuer, Feuer machen ohne Streichholz (für Kinder und interessierte Erwachsene)
18:00 – 18:45 Uhr: Abendessen
19:30 – 20:30 Uhr: Kleine Waldrunde (für die ganze Familie*)

Donnerstag, 25.04.2019

8:00 – 8:45 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 11:30 Uhr: Der Schatz in der Wildnis mit Karte und Kompass unterwegs
12:00 – 12:45 Uhr: Mittagessen und Mittagspause
14:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
ab 13:30 - 17:00 Uhr: Offene Werkstatt: Herstellen von Erdfarben und Malen (für Kinder und interessierte Erwachsene)
18:00 – 18:45 Uhr: Abendessen
19:30  – 20:30 Uhr: Großes Lagerfeuer (für die ganze Familie*)

Freitag, 26.04.2019

8:00 – 8:45 Uhr: Frühstück
9:30 – ca. 14:00 Uhr: Ausflugmit Lunchpaketen an die wilde Murg
15:00 Uhr: Kaffee und Kuchen
ab 16:00 – 17:00 Uhr: Offene Werkstatt: Grünholz schnitzen 2. Teil (für Kinder und interessierte Erwachsene)
18:00 – 18:45 Uhr: Abendessen
19:30 – 20:30 Uhr: Großes Lagerfeuer (für die ganze Familie*)

Samstag, 27.04.2019

8:00 – 8:45 Uhr: Frühstück
9:00 – 10:00 Uhr: Check out und Kinderbetreuung, damit die Eltern in Ruhe packen können. (für die Kinder)
10:00 – ca. 10:30 Uhr:  Abschied und Heimreise (für die ganze Familie*)

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Es besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu verlängern.

Jüngere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden und sind kostenfrei. Sie können jedoch nicht an allen Programmangeboten teilnehmen und müssen von den Eltern selbst betreut werden.

Natürlich können auch organisatorische und wetterbedingte Änderungen eintreten. Diese werden Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

Wir bitten um Pünktlichkeit zu Beginn einer Programmeinheit. Das Programm ist ein Familienangebot. Bei allen mit * versehenen Programmpunkten obliegt die Aufsichtspflicht für die Kinder bei den Eltern. Diese Programmpunkte können aufgrund des Alters der Kinder nur unter Mitwirken der Eltern durchgeführt werden.
Treffpunkt und Beginn aller Veranstaltungen ist am Eingang der Jugendherberge.

Nach frühzeitiger Absprache stellen wir uns gerne auf vegetarische, glaubensbedingte und Sonderkostformen bei der Ernährung ein.

Programmleitung: Naturraum Naturpädagogik, Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR
E-Mail: naturraum-naturpädagogik@web.de

Beginn: Anreise von 16:00 – 17:00 Uhr
Ende: Abreise ca. 10.30 Uhr nach der gemeinsamen Verabschiedung

Bitte mitbringen:
- DJH-Mitgliedskarte,
- Krankenversichertenkarte (für alle Fälle),
- Handtücher (Leihgebühr Handtuch-Set (2 Stück) – 2,00 €)
- wind- und wetterfeste Kleidung (Matschhose für die Kinder)
- festes Schuhwerk und Gummistiefel
- eine Sitzunterlage für die kleine Pause zwischendurch (Picknickdecke),
- Tagesrucksack, Vesperdose und Trinkflasche
- Hausschuhe für die Jugendherberge
- Ihre beliebtesten Gesellschaftsspiele für einen gemütlichen Abend

„Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.“

Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Vollpension, 4x Kaffee & Kuchen, jede Familie erhält ihr eigenes Zimmer, Bettwäsche,
  • betreutes Programm durch Naturrraum-Naturpädagogik Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR, Schnitzmesser für die Kinder
Termine & Preise

22.04.2019 - 27.04.2019

4 Ü/VP, 1 Ü/HP, Familienzimmer bis 6 Pers. :
5 - 5 Jahre: 169,00 € p. Pers.
6 - 12 Jahre: 318,00 € p. Pers.
ab 18 Jahre: 323,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 44 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Forbach-Herrenwies

Franz-Köbele-Jugendherberge Herrenwies

Herrenwies 33

76596  Forbach-Herrenwies 

Leitung

Darina-Maria Stohr

Sven-Christian Stohr

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart